EnForSe logo

banner image

Möchten Sie unserer Gemeinschaft beitreten?

Eine kostenlose, aktive und einfache Möglichkeit, Englisch zu lernen.

Ein großer Teil unserer Bevölkerung ist über 65 und sehr gesund, da die Lebenserwartung gestiegen ist. Die Lebensqualität hat sich verbessert. Diese Senioren sind immer noch sehr aktiv, unterstützen ihre Kinder und helfen bei der Erziehung ihrer Enkelkinder. Sie haben Freude am Lernen und sind ein wesentlicher und wirksamer Teil der Gesellschaft. Sie möchten sich im Bildungswesen, in Lernprozesse und gesellschaftliche Veranstaltungen eingebunden fühlen.

Unsere Herausforderung lautet: Wie können wir ältere Menschen am besten unterrichten? Wie können ältere Menschen eine zweite Sprache lernen? Wir haben uns diese Fragen gestellt und festgestellt, dass ‚Montessori‘ diese Fragen bereits vor Jahrzehnten beantwortet hat.

decorative image
decorative image

ZIELE und ERGEBNISSE

Das Ziel dieses Projektes ist es, viele Resultate ausgehend von einer einfachen Prämisse zu erreichen: Senioren sind aktiver und haben mehr Wissen, als Sie sich vorstellen können. Unser langfristiges Ziel ist es, Brücken zwischen Senioren in verschiedenen europäischen Ländern zu bauen. Der entscheidende Punkt des Projekts besteht darin, mit der englischen Sprache zu experimentieren und sie für die Kommunikation zu nutzen, anstatt sie auf traditionelle, eher theoretische Weise zu unterrichten.

Sie können die Montessori-Methode verwenden, um ältere Menschen zu unterrichten, indem Sie Orte schaffen, an denen sie Englisch lernen, mit der englischen Sprache experimentieren und sozial an der europäischen Kultur teilhaben können: die EnForSe Corners! Durch diese Aktivitäten bieten die EnForSe Corners Möglichkeiten für Treffen zwischen Senioren, die in verschiedenen Ländern leben und Englisch zur Kommunikation verwenden. Durch dieses Projekt werden wir die Montessori-Methode Lehrern und Erwachsenentrainern vorstellen, die im Bereich der Spracherziehung für Erwachsene tätig sind.

decorative image
decorative image

ANZAHL UND PROFIL DER TEILNEHMER

10-15 Senioren über 65 – pensionierte Lehrer, pensionierte Arbeitnehmer im Allgemeinen, arbeitslose Senioren, die noch nie einen Abschluss gemacht haben, lernen und ihr Studium wieder aufnehmen möchten, oder einfach Senioren, die Gesellschaft und herausfordernde Aktivitäten brauchen.

AKTIVITÄTEN

Internationale Treffen, bei denen jede Partnerorganisation vertreten ist, ihre Erfahrungen einbringt, Bedürfnisse teilt und an der Erstellung und Umsetzung von EnForSe Corners und EnForSe Tagen beteiligt ist.

Lern- und Lehrerfortbildungskurse zu:
1. Die Montessori-Methode von den Grundlagen bis zu ihrer Anwendung
2. von der Montessori-Methode inspirierte Praktiken
3. Erstellen praktischer EnForSe-Richtlinien zum Unterrichten von Englisch für Senioren unter Verwendung einer von Montessori inspirierten Workshop-Methode, um die Aktivitäten und den Zeitplan für die EnForSe Corners und den EnForSe Tag zu definieren und zu erstellen EnForSe ‚Special Room‘, der sich in den Räumlichkeiten von EUROPE FOR ALL befindet, um alle EnForSe Corners zu koordinieren.

Am Hauptsitz jedes Partnerunternehmens wird eine englische Station namens EnForSe Corner eingerichtet, wo Aktivitäten durchgeführt werden, um die verschiedenen Organisationen miteinander in Kontakt zu bringen

EnForSe Tag, an dem alle Teilnehmer Englisch verwenden, um zu kommunizieren und Kontakte zu knüpfen

METHODIK

Die Montessori-Methode wurde entwickelt, um hirngeschädigten Kindern beim Lernen zu helfen.

Unser Ziel ist es, diese Methode zu nutzen, um Senioren Englisch beizubringen.

Unsere Strategie ist es, an jedem Partnerstandort eine EnForSe Corner zu schaffen, einen Ort, an dem sie auf experimentelle Weise Englisch lernen, eine aktive Lebens- und Lernweise schaffen und ihre Zeit mit sinnvollen Aktivitäten (wie dem EnForSe-Tag) füllen können.

Dies wird ermöglicht durch die Anwendung und Erprobung eines neuen pädagogischen Ansatzes zum Unterrichten von Fremdsprachen für Senioren: eine von Montessori inspirierte Methode, um Senioren Englisch beizubringen. Mit dem Gehirn neue Erkenntnisse zu erlangen oder bereits Erlerntes zu vertiefen hilft dem Geist, in Form zu bleiben:

die sogenannte Brain Fitness.

RESULTAT

Jeder Partner wird 6-15 Senioren in den Englischunterricht und die EnForSe-Aktivitäten einbeziehen, wobei eine Gesamtzahl von 36-90 Senioren über 65 Jahren angestrebt wird, aber diese Zahl kann auch steigen.

15-18 Englischlehrer, die in einer von Montessori inspirierten Methode zum Unterrichten von Senioren ausgebildet sind; Schriftliche Praxis-EnForSe-Richtlinien zum Unterrichten von Englisch für Senioren; 1 EnForSe Special Room, geschaffen für Nachhaltigkeit und Verbreitung; 6 EnForSe Corners geschaffen; 6 EnForSe Tagesevents durchgeführt

AUSWIRKUNG

Verbreitung von Wissen durch Zirkulation der Praxis-EnForSe-Leitlinien für den Englischunterricht für Senioren; Brücken zwischen verschiedenen Ländern gebaut; Senioren, die an der europäischen Identität und Kultur beteiligt sind und ein Zugehörigkeitsgefühl haben; Ältere Menschen, die soziale Kontakte knüpfen und ihr Wissensnetzwerk & ihre Freundschaften erweitern; mehr Lebensqualität für Senioren. Die EnForSe Corners werden langfristig bestehen bleiben und weiterhin Veranstaltungen, Kulturtage, Englischunterricht für Senioren und andere Aktivitäten organisieren.

Diese EnForSe-Ecken werden über einen langen Zeitraum jedes Jahr in Kontakt bleiben und weiterhin Veranstaltungen, kulturelle Tage und Englischunterricht für Senioren planen.

Senioren stellen eine unschätzbare Ressource an Erinnerung und Erfahrung dar. Sie können dazu beitragen,
die jüngeren Generationen auf eine Weise zu erziehen, wie es sonst niemand kann.
Kurz gesagt: Auch wenn ältere Menschen in einer Gesellschaft, in der ein langes und gesundes Leben erwartet wird, immer noch mit erheblichen Problemen konfrontiert sind, gibt es dennoch Lösungen und Aktivitäten, die für sie hilfreich sein können.
Wir dürfen die Aufmerksamkeit nicht von diesem Thema weglenken, denn es betrifft uns alle, zuerst indirekt und später direkt, wenn wir alle älter werden. Wir hoffen, dass wir mit der Zeit mehr und mehr über Inklusion und Lösungen sprechen können und weniger über Exklusion und Schwierigkeiten. Dieses Projekt konzentriert sich darauf, älteren Lernwilligen neue Lernchancen zu geben, um ein sinnvolleres Leben zu führen und neue Erfahrungen zu sammeln. Um dies zu erreichen, werden wir versuchen, die Fähigkeiten von gering qualifizierten Erwachsenen und pensionierten sowie aktiven Lehrern zu verbessern. Unter Verwendung einer von Montessori inspirierten Methode und der Englischen Sprache werden wir eine Methode für den Sprachunterricht definieren, die auf dem Konzept der Montessori-Methodik basiert. Diese kann für Menschen jeden Alters ein adaptiver, intuitiver, einfach zu implementierender, praktischer und einfacher Weg sein, das Konzept des Sprachenlernens zu verstehen. Durch dieses Projekt wollen wir die Montessori-Methode auch in den Bereich des Sprachenlernens für Erwachsene einführen und den Erwerb von Schlüsselkompetenzen und -fähigkeiten im gesamten Bildungs- und Ausbildungssystem fördern. Das Projekt bestrebt das Bauen von Brücken zwischen verschiedenen Altersgruppen und europäischen Ländern, die Kreation sinnvoller Aktivitäten, die Nutzung neuer pädagogischer Ansätze und die Schaffung des nötigen Freiraum um mit ihnen zu experimentieren – mit dem Ziel, Senioren Fremdsprachen beizubringen.

EnForSe IST EIN ERASMUS+ PROJEKT

Dieses Projekt wird mit Unterstützung des Erasmus+ Programms der Europäischen Union finanziert. Projekt Nr: 2020-1-IT02-KA204-079745. Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.